Ein Interview ohne Worte mit Gian-Mattia Schucan

Gründer & CEO von FAIRTIQ

Fast fünf Jahre ist es nun schon her, dass die ersten FAIRTIQ-Nutzer:innen ihre Fahrt mit einem einzigen Wisch gestartet haben. Jetzt, fast 25 Millionen Fahrten später, haben wir unsere FAIRTIQ-Community gebeten, unseren Gründer Gian-Mattia Schucan zu fragen, was sie schon immer über die Ticketrevolution wissen wollten. Gian-Mattia hat dieses „etwas andere“ Interview sichtlich Spaß gemacht. Die Herausforderung für ihn war, dass er nur mit Gesten und Bewegungen antworten durfte. Ein Blick sagt schließlich mehr als tausend Worte, und so gibt das "Interview ohne Worte" Antworten der etwas anderen Art, dafür aber umso ehrlicher.

Vielen Dank an unsere treue Community, unsere loyalen ÖV-Partner und alle, die uns auf unserem Weg bisher begleitet haben. Wir können es kaum erwarten, unser 5 Jahre Jubiläum gemeinsam mit euch am 28. April 2021 zu feiern. Der Geburtstags-Countdown läuft...

Bis dahin viel Spaß mit dem Interview und ACTION!

Gian-Mattia, welche Musik magst du?

Was ist typisch für die Schweiz?

Was fühlst du, wenn du das Berner Alpenpanorama siehst?

Wie kam es zur Idee von FAIRTIQ?

Zeig uns deine Reaktion auf eine neue Partnerschaft!

Wie lange wurde FAIRTIQ programmiert? Ist es fertig?

Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Gibt es ein Leben ohne FAIRTIQ?
Wie lautet die lustigste Rückmeldung von einem FAIRTIQ-Nutzer?

Wie sieht der FAIRTIQ-Look aus?

Wie viele km ist die längste Strecke, die je mit FAIRTIQ gefahren wurde?

Was sind deine Stärken?

Wie feierst du das 5 Jahre Jubiläum mit deinem Team?
Was habt ihr für den speziellen Anlass geplant?

Wenn du wissen möchtest, was es mit dieser Geste auf sich hat, folge uns hier für weitere Updates zum Jubiläum!